Anleitung Platinen fräsen

Hier presentiere ich euch meine Schritte zu Erzeugung der G-Code-Files um Platinen zu fräsen. Es mag sein das es ein wenig umständlich ist, ich habe aber derzeit noch keine bessere Variante gefunden. Bin ja noch Anfänger und fleißig am tüfteln...

Software

  • Eagle
  • CamBam
  • Mach3

Fräsdaten der Bottomseite erstellen

Falls das Lyout Masseflächen (Polygone) besitzt, folgende Einstellungen vornehmen:

polygone01

Folgende Layer einblenden:

layer01Als DXF exportieren: run dxf.ulp

export-dxf01

Diese Meldung mit OK bestätigen.

export-dxf02Die erzeugte DXF-Datei in einem CAD-Programm bearbeiten.

  • Bottomseite muss gespiegelt werden.
  • Unnötige Elemente entfernen, so dass nur die Konturen sichtbar sind.
  • Nullpunkt setzen (rechte untere Seite).
  • Als dxf-Datei speichern.

export-dxf03 export-dxf04

DXF-File mit CamBAM öffnen.

Nullpunkt richtig setzten: Menü – Bearbeiten – Transformieren – Bewegen (Dabei alle Objekte von allen Layern markieren).

Unerwünschte Linien löschen:

export-dxf05Weitere Schritte in CamBam:

cambam01 cambam02 cambam03 cambam04Danch G-Codes der einzelnen Bearbeitungen (Gravieren1 und Dimension) generieren.

In Mach 3 laden (Gravieren1.nc).

mach3-01

Bohrdaten erzeugen

Standardmäßig wird im Eagle beim Erzeugen einer Bohrtabelle in Excellon die Einheit INCH verwendet. Um dies in Millimeter zu ändern, muss die eagle.def angepasst werden!

http://eagle.support.ger.narkive.com/nDE3vCpI/eagle-def-andern

Hier meine Einstellungen zur Erzeugung der Excellon-Datei für CamBam:

Weiter Schritte:

bohrdaten-01 bohrdaten-02

In CamBam öffnen:

bohrdaten-03CAM-Stil erzeugen:

bohrdaten-05 bohrdaten-06G-Code erzeugen:

bohrdaten-04

Fräsen

Zuschneiden und Klebestreifen zum Befestigen anbringen.

platine.fraesen-IMG_1084

Auf zuvor plangefräseten Fläche befestigen.

platine.fraesen-IMG_1085

Referenzfahrt durchführen, und zum Nullpunkt der Platine fahren.

platine.fraesen-IMG_1086

Werkstücknullpunkt festlegen.

platine.fraesen-IMG_1087

Anzeigen der Maschinenkoordinaten.

platine.fraesen-IMG_1088

Nullpunkt für die Z-Achse finden.

platine.fraesen-IMG_1089

Bohrungen durchführen.

platine.fraesen-IMG_1092

Nullpunkt für den Gravierstichel finden.

platine.fraesen-IMG_1093

Platine fräsen und danach mit einer Kunststoffbürste bearbeiten, damit die feinen Verbindungen weg gehen.

platine.fraesen-IMG_6849

ENDE

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.